Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Этот вопрос задается для проверки того, не является ли обратная сторона программой-роботом (для предотвращения попыток автоматической регистрации).

Содержание

Neueste Kommentare

Счётчики

Рейтинг@Mail.ru

Sie sind hier

Булавка Л. А.

Доктор философских наук, ведущий научный сотрудник Института культурологии.

Автор более 50 научных и научно-публицистических работ, переведенных на многие языки мира, участник многочисленных научных конференций и семинаров в более чем 20 странах мира.

1917-1945: von der Revolution zum Sieg

AUTORENPROGRAMM VON ALEKSANDR BUZGALIN

REVOLUTION!“

Direktübertragung

7. Mai (Sonntag) 2017

von 17.00 bis 1800 Uhr

1917-1945:

von der REVOLUTION zum SIEG

VERFASSER: Prof. А.Buzgalin und Л.Bulavka

bei Radio HIER SPRICHT MOSKAU

FM 94, 8

Aufruf an alle, denen die Geschichte des Roten Oktober nicht gleichgültig ist

AUFRUF

AN ALLE, DENEN DIE GESCHICHTE

DES ROTEN OKTOBER NICHT GLEICHGÜLTIG IST

Eine Initiativgruppe, die mit Unterstützung von Mitgliedern des Redaktionskollegiums der gesellschafts-politischen Zeitschrift für marxistisches Denken „Alternativen“ ins Leben gerufen wurde, unterbreitet im Rahmen der Vorbereitung des 100. Jahrestags der Großen sozialistischen Oktoberrevolution den Vorschlag, ein kollektives Internetprojekt DIE SCHRITTE DER REVOLUTION zu starten.

Ziel des Projekts ist es, eine kritische Rekonstruktion des „roten Fadens“ der Revolution vorzunehmen und vergessene und wenig bekannte Tatsachen über den Verlauf der Ereignisse dieser Zeit unter Beibehaltung der Autorschaft der empfohlenen Materialen und der persönlichen Verantwortung für deren Authentizität in den heutigen kulturellen Raum aufzunehmen.

In dem Projekt ist auch eine informatorische Wiedergabe über den Verlauf der Revolution in den Hauptstädten und in der Provinz der GUS-Ländern vorgesehen. Mit Ihrer Hilfe wird das Projekt über die Helden der Sowjets und der Aufstände in Ihrer engeren Heimat berichten.

Das Material wird auf der Internetseite der „Alternativen“ veröffentlicht. Das erste Material, das im Rahmen dieses Projektes vorbereitet wurde, ist dem Thema „Tatsachen der Kultur- und Wissenschaftspolitik der Bolschewiki in den ersten Jahren der Sowjetmacht“ (L. Bulavka) gewidmet und bereits auf der Seite (http://www.alternativy.ru/ru/node/14035) erschienen.

Wir rufen all jene zur Mitarbeit auf, denen die Geschichte des Roten Oktober in Russland und außerhalb seiner Grenzen nicht gleichgültig ist. Das Projekt ist historisch-kulturell und analytisch angelegt.

Die Zukunft von Novorossija wird nicht nur an den Fronten entschieden

Die Zukunft von Novorossija wird nicht nur an den Fronten entschieden

Offener Brief

der Mitglieder des Redaktionskollegiums der Zeitschrift „Alternativen“

an die Verteidiger der Donezker und der Lugansker Volksrepublik

Sehr geehrte Genossen!

Wir wenden uns an Sie mit dieser Anrede, denn wir durchleben all jene Tragödien, die Sie durchzumachen haben, gemeinsam mit Ihnen. Wir sind Genossen, denn als Wissenschaftler von Universitäten und Forschungszentren Russlands, die dem Redaktionskollegium der bereits über 20 Jahre erscheinenden Zeitschrift „Alternativen“ angehören, vertreten wir in all diesen Jahren konsequent das Recht der Völker, selbst über ihr Schicksal zu entscheiden und ihre Ehre, ihre Würde und ihr Leben zu verteidigen. Die Erfahrungen der letzten Monate zeigen, dass die meisten von Ihnen ungeachtet der Vielfalt Ihrer ideologischen Ansichten ebenfalls diese Prinzipien teilen.

Vergessene Revolution

Vergessene Revolution

Der Oktober 1917 ist das Schlüsselereignis der russischen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Diese Revolution, die man jetzt oft als „Umsturz“ diskreditiert, wird heute vielfach als antipatriotisch verunglimpft. Und gerade hierauf wird dann die antikommunistische und antisowjetische Propaganda aufgebaut. Jel’cin und Putin gelten in dieser Propaganda als unumstrittene Patrioten. Lenin, Stalin und die Bolschewiki aber sind Feinde Russlands. Was aber war die Oktoberrevolution in Wirklichkeit? Ein Umsturz der Bolschewiki, die alle hinters Licht geführt haben? Warum aber ist dieser „Umsturz“ dann gelungen, wenn sie sich auf nichts stützen konnten? Die Oktoberrevolution und die neue Ordnung haben das (abhängige) systemgebundene Modell, durch das Russland in das kapitalistische Weltsystem einbezogen wurde, abgeschafft und haben ein prinzipiell anderes, gegen dieses System gerichtetes Modell vorgeschlagen, das in der Lage war, die Souveränität Russlands und dessen Status als Großmacht zu erhalten.

Buying an extravagance view

Buying an extravagance view

Seven Things you should Cheap Franck Muller think about before choosing A Watch

getting a luxury relax and watch these days isn’t as simple as it used to be. actually, to shed weight pondering about a luxury keep an eye put money into next quarter or so, Here are a few things you could think about.

Deutsch
Журнал «Альтернативы»: 
Авторы: 
Друзья «Альтернатив»: 
Разделы: 

learning the alphabet content material web directory

learning the alphabet content material web directory

my motions in addition fulfilling definitely visits on the inside down-town north park. situated on the hillcrest clean, this specific add is typically known as portland clinic of all north park, california.

Deutsch
Журнал «Альтернативы»: 
Авторы: 
Друзья «Альтернатив»: 
Разделы: 

is among the wrist watch For a girl

is among the wrist watch For a girl

Deutsch
Журнал «Альтернативы»: 
Авторы: 
Друзья «Альтернатив»: 
Разделы: 

come up with selections for one slender the warm season comes

come up with selections for one slender the warm season comes

Roduce choices for their toned early spring

Deutsch
Журнал «Альтернативы»: 
Авторы: 
Друзья «Альтернатив»: 
Разделы: 

story on Invicta study

story on Invicta study

Istory most typically associated with Invicta look

which „Invincible“ In latina, Invicta running watches appeared believe it or not built as early as 1837. organizer Raphael Picard i thought i’d bring people excellent quality eur Bandage Dresses ope monitors at good. the corporation started out the particular tale as part of los angeles Chaux-pour-fonds, swiss — a mother earth basically-famous for its see rendering projects.

Deutsch
Журнал «Альтернативы»: 
Авторы: 
Друзья «Альтернатив»: 
Разделы: 

Louis Vuitton Tambour everlastingly components delight in consisting of ruddy Alligator straps

Louis Vuitton Tambour everlastingly components delight in consisting of ruddy Alligator straps

Deutsch
Журнал «Альтернативы»: 
Авторы: 
Друзья «Альтернатив»: 
Разделы: 

Zobel standout leads Jr. NBA team

MANILA, Philippines The Jr. NBA has chosen the 10 players who will make up the Jr. NBA Philippines team, which will compete in exhibition games with teams from other countries.
De La Salle-Zobel standout Aljun Jay Melecio was chosen as the Most Valuable Player.
The 10 players were picked from thousands of young players who participated in Jr. NBA camps in Puerto Princesa, Pampanga, Cagayan de Oro and Metro Manila.

Deutsch
Журнал «Альтернативы»: 
Авторы: 
Друзья «Альтернатив»: 
Разделы: 

gfdgfdytrytr

gfhgfhgfhgf

Deutsch
Журнал «Альтернативы»: 
Авторы: 
Друзья «Альтернатив»: 
Разделы: 
RSS - Булавка Л. А. abonnieren