Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Этот вопрос задается для проверки того, не является ли обратная сторона программой-роботом (для предотвращения попыток автоматической регистрации).

Sprachen

Содержание

Счётчики

Рейтинг@Mail.ru

Sie sind hier

Die Ethik von Denis Diderot

Разделы: 

Am 4. Juni (Samstag) findet um 15.00 Uhr bei der Jugenduniversität des heutigen Sozialismus eine Lektion zu folgendem Thema statt:

Die Ethik von Denis Diderot

(aus dem Zyklus „Geschichte der Ethik“)

Lektor: V.N. Sačkov

 

Die Lektion findet in der Bibliothek №164 „Bildung für Erwachsene“ statt

(ul. Šabolovka 36).

 

Hauptfragen:

I. Vom materialistischen Naturalismus zur Dialektik. Diderot versus Shaftesbury.

II. Denis Diderot und Jean-Jack Rousseau als entgegengesetzte Zwillinge.

III. Der problematische Knoten von sittlicher Tätigkeit und Freiheit.  

Über den Lektor:

Vjačeslav Nikolaevič Sačkov – Historiker und Philosoph; Mitarbeiter der G.V.-Plechanov-Stiftung zur Entwicklung sozialistischer und sozialdemokratischer Ideen; Leiter der Sektion „Materialistische Dialektik – wissenschaftlicher Atheismus“ der Philosophischen Gesellschaft Russlands; Vorsitzender des Internationalen Atheistenbundes und der Gesellschaft der Atheisten in Moskau und Umgebung; Verfasser von über 100 Publikationen zur Philosophie, zur russischen Literatur und zur Geschichte der revolutionären Bewegung.  

Treffpunkt Metrostation „Šabolovskaja“, in der Ecke, um 14.30-14.45 Uhr.

 Telefon-Nrn. für Auskünfte:

(909)943-90-76 (Dmitrij), (916)597-86-30 (Nikita).

E-Mail: muss@orc.ru